über uns

Unser Büro beschäftigt sich mit vielfältigen Bauaufgaben. Im Laufe unserer Büropraxis entstanden kleine Einfamilienhäuser in Holzbauweise, unterirdische, museale Schauräume, anspruchsvolle Renovierungen sakraler Räume und vieles mehr.
Die Vielfalt der Themen bedeutet immer ein Erarbeiten der Grundlagen und Methoden für genau die gestellte Planungsaufgabe im Speziellen.
Wir arbeiten nicht nur im praktischen Bereich der Planung und Umsetzung, sondern auch detailliert im Kontext übergeordneter Bezüge und erstellen Analysen vielfältiger baulicher Zusammenhänge.


Architektur ist eine gesellschaftliche Verpflichtung und ein Beitrag zur Kultur unseres Lebensumfelds. Der Wunsch, dieses Verständnis unseren Bauherrn zu vermitteln oder sogar auf diese Erwartung zu treffen, prägt unsere Arbeit seit über 30 Jahren. Die Intensität des Dialogs mit BauherrIn und NutzerIn als wichtigste Entscheidungsträger bestimmt ganz wesentlich das Ergebnis einer Bauaufgabe.


Bauen heißt für uns, alles Modische, Tendenzielle und Imitierte auszuklammern, dafür individuell zum Ort und im Detail mit der entsprechenden Materialwahl Lösungen zu entwickeln. Ein Konzept, mit dem sich der Bauherr identifizieren und der Verantwortung stellen kann, es weiterzuführen und zu pflegen.
Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit und Ökologie innerhalb eines gegebenen Zeit- und Kostenrahmens verstehen wir als Grundvoraussetzung für unsere Tätigkeit als Architekten. Jede Bauaufgabe ist uns eine Herausforderung, nie jedoch Routine.

Leistungen

Architektur
Innenarchitektur

Leistungsphasen 1-9

Neubau
Wohnhäuser in Holz und Stein – Firmen- und Bürogebäude – Sonderbauten der Kunst/Kultur/Gastronomie – Messebau –Innenraumgestaltung und Innenausbau

Bauen im Bestand
Anbauten, Erweiterungen, Umbauten von (Wohn-)Häusern – Umnutzung und Instandsetzung von Bestandsbauten – Neugestaltung von Läden und Büroräumen

Denkmalschutz
Restaurierung und Neukonzeption sakraler Räume – Gesamtrenovierung kirchlicher Anlagen – Umnutzung und Restaurierung historischen Baubestands – Aktivierung unterirdischer Grabungsfunde als museale Schauräume

Öffentlicher Raum
Städtebauliche Neugestaltung von Straßen und Plätzen – Entwurf und Umsetzung von Sonderkonstruktionen (Leuchten, Stadtmobiliar, Infrastrukturbauten, Kunstwerke)

Machbarkeitsstudien und Bauberatung
Städtebauliche Untersuchungen – Gutachten und Analysen zu innerörtlichen Missständen – Untersuchung zu Entwicklungspotentialen von Gemeinden und Kommunen – Untersuchung von Einzelobjekten – Gestaltungsfibeln

“… dass unter den Bauwerken,
welche sie (die Stadt) ausmachen,
einige stumm sind; andere reden
und noch andere, und das sind die seltensten, singen sogar.” Paul Valéry

Vita

Büro Lydia Lehner Dipl.-Ing. Architekt

Lydia Lehner

1983 Diplom FH Regensburg
1988 Gründung Architekturbüro A2 in Regensburg mit Franz Robold
2012 Lehrauftrag an der FH Regensburg für Entwerfen und Baukonstruktionü

Franz Robold

1983 Diplom FH Regensburg, FB Architektur
1986 Diplom TU München
1986 Mitarbeit Prof. Wienands 1988 Gründung Architekturbüro A2 in Regensburg mit Lydia Lehner
1993 Lehrauftrag an der FH Regensburg
2000 für Entwerfen und Baukonstruktion
2007 Professur Technische Hochschule Rosenheim, Fakultät Innenarchitektur, Architektur und Design – IAD

Mitarbeiter

Mitarbeiterin Fachrichtung Innenarchitektur

Jana Meißner

Master of Arts I Fachrichtung Innenarchitektur