Vorstadt 36/38

Mitterteich

Machbarkeitsstudie

seit 2021
laufendes Projekt

Aufgabenstellung:
Um das Stadtbild im Bereich der Straßenkreuzung Vorstadt / Marktredwitzerstraße aufzuwerten, war der Abriss der ehemaligen Gaststätte “Alter Pferdestall” und der südlichen Wohnhaushälfte Vorstadt 36/38 vorgesehen. Auf dem freiwerdenden Grundstück sollten KFZ-Stellplätzen und eine öffentliche GrünflIäche entstehen. Die Möglichkeit eines Anbaus als Wohnraumerweiterung für die nördlichen Gebäudehälfte Nr. 34 sollte überprüft werden.

Erkenntnisse der Recherche:
Fotos, Bestandspläne und Urkatasteraufnahme belegen, dass es sich um ein historisches Gebäude mit Bauzeit vor 1830 handelt, welches bereits im 19. Jahrhundert als Doppel-Wohnhaus genutzt wurde. Der ehemals schlichte Baukörper wurde ab 1980 in mehreren Bauabschnitten umgebaut und erweitert.
Der Erhalt der Bausubstanz und der Rückbau auf die ursprüngliche Gebäudeform wird dem Abriss vorgezogen.